• Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

Freidorf, Mecklenburg-Vorpommern

© 2019 Beaumont Farm

Konzept

Unser Hof, die Beaumont Farm, ist ein deutsch-englischsprachiger Schulbauernhof. Hier werden Kommunikation, soziale Interaktion und Integration, und Exploration täglich neu erlebt. Wir legen größten Wert auf experimentelles Lernen und nutzen dazu, nicht nur beim Spracherwerb, die Immersionsmethode. Durch gezielt strukturierte Tagesabläufe werden Kinder und Jugendliche zu selbstbestimmten Akteuren, die Verantwortung für unsere Umwelt übernehmen indem sie diese aktiv gestalten. Die tägliche Arbeit auf dem Hof vermittelt einen nachhaltigen Umgang mit der Natur und fördert so ein holistisches Weltbild.

Gelände

Das Gelände unseres Schulbauernhofes erstreckt sich über Weiden, Teiche, Seen und Wälder. Es ist ideal für Kinder und Jugendliche (und Erwachsene!), da sie sich hier frei in der Natur bewegen können und viele Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können.
 

Auf unserem Gelände finden Sie:

  • ca. 30 ha extensiv bewirtschaftetes Land

  • Schulgarten

  • Reithalle und Reitplatz 

  • Offenställe 

  • Streuobstwiese

  • Steinofen

  • Sportplatz, Tischtennisplatten und Kickertische

  • und natürlich viele Nutz- und Wildtiere 

Räumlichkeiten

Hauptgebäude:

  • Ein Essenraum mit 30 Plätzen im Stil des ca. 200 Jahre alten Hauses

  • Ein beheizbarer Wintergarten mit 30 Plätzen voller Licht und Pflanzen

  • Ein beheizbarer Gewölbekeller als Weinkeller mit 16 Plätzen, vorwiegend als Hobbyraum genutzt

  • 3 Zimmer mit je 6 Betten (mit je drei Doppelstockbetten)

  • 1 Zimmer mit 8 Betten (vier Doppelstockbetten)

  • 1 Zimmer mit einem Doppelstockbett

  • 2 Toiletten im Gebäude

  • 3 Zweibettzimmer mit Dusche / WC (z.B. für Lehrer/innen, Betreuer/innen)

 

Nebengebäude:

  • 1 Zimmer mit 4 Betten

  • Duschen und WC (Mädchen und Jungen getrennt)

 

Ferienhaus auf dem Hof (4-6 Personen): Befindet sich zur Zeit im Umbau!

  • 2 Zimmer mit je 2 Betten

  • 1 Wohnzimmer mit Schlafcouch und Küchenzeile

  • 1 WC mit Dusche

 

Ferienhaus im Wald (2-4 Personen): Befindet sich zur Zeit im Umbau!

  • 1 Zimmer mit Doppelbett

  • 1 Wohnzimmer mit Schlafcouch und Küchenzeile

Müritz Nationalpark

Der Wald um den Wendorfer See und der See selbst bilden die Grenze zum Nationalpark. Ein Feldweg führt vom Bauernhaus durch das gesamte Gelände bis zum See. Ein Pfad umrundet den Wendorfer See, welcher dann zu einem Waldweg wird, der nach Ankershagen und zur Badestelle am Mühlensee führt.


Der Wendorfer See ist ein tolles Angelgewässer, das direkt im Wald liegt und dementsprechend einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen Schutz bietet. Ein idealer Ort, um unsere Umwelt zu erkunden und still genau zu beobachten.