• Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

Freidorf, Mecklenburg-Vorpommern

© 2019 Beaumont Farm

Wir laden Schulklassen der Stufe 3 bis 9 ein, sich in unser Hofleben einzuarbeiten und dieses aktiv mitzugestalten. Dabei besteht die Möglichkeit, die Klassenfahrt auf Englisch (als Sprachcamp) oder auf Deutsch zu erleben.

Es ist uns wichtig, Kindern und Jugendlichen zu vermitteln, wie wir unsere Umwelt nachhaltig betrachten und gestalten können. Wir legen dabei größten Wert auf ein Eintauchen in unsere Umwelt, die Natur. Das bedeutet, dass unser tägliches Programm aus Gartenarbeit, Tiere füttern und Naturkunde besteht. Neben dem Erleben der Natur, steht aber auch ein Erleben des Miteinanders im Vordergrund. So wird zum Beispiel gemeinsam gekocht und am Ende des Tages zusammen reflektiert. Um zwischenmenschliche Interaktion und Kommunikation zu fördern, teilen wir Schulklassen in 2 Gruppen ein. Außerdem können so auch wir sichergehen, dass jedes Kind und jeder Jugendliche wirklich auf unserer Beaumont Farm Hand anlegen und sich ausprobieren kann.

 

Obwohl unser pädagogisches Konzept darauf aufgebaut ist, dass sich die Schüler/innen aktiv an der Hofarbeit beteiligen, so gilt für uns das Prinzip: alles kann, nichts muss. Sie können Ihre genauen Tagesabläufe vor Anreise gern mit Luise Beaumont abstimmen.

Schauen Sie sich hier unsere Zusatzangebote an: 

Gern begrüßen wir Sie und Ihre Klasse auch für eines Tagesexkursion auf unserem Hof. Schreiben Sie uns um ein Angebot zu erhalten.