Wir sind die Beaumonts, hallo. 

Wir sind eine bunt gemischte Familie, mit deutschen und britischen Wurzeln. Wir haben im europäischen und internationalen Ausland gelebt, das Reisen und Jetset-Leben sehr genossen. 

Seit der Geburt unserer Kinder, Leia und Eli, passte dieser Lebensstil nicht mehr zu uns. Uns fehlte ein Ort zum Ankommen und Bleiben, an dem wir unser Leben so gestalten können, wie wir es uns für unsere Kids und uns wünschen.

Wir waren auf der Suche nach Grün, Platz und Ruhe. Genau das haben wir auf diesem Hof gefunden. Das ist die Beaumont Farm -- und ihr seid herzlich eingeladen. 

2020-10-20 BeaumontFarm-1183.jpg

Luise Beaumont

 

Kreativer Kopf der Farm, Schreibberaterin und Tiernärrin

Luise hat an der Europa-Universität Viadrina (EUV) Kulturwissenschaften (B.A.) und Interkulturelle Kommunikation (M.A.) studiert. Während des Masterstudiums begann sie unter Katrin Girgensohn die Ausbildung zur Schreibberaterin im Schreibzentrum der EUV. Nach dem Masterstudium ging sie 2012 nach Abu Dhabi um an der New York University (NYU) Abu Dhabi als Global Academic Fellow zu arbeiten. Während ihrer Zeit an der NYU Abu Dhabi arbeitete sie unter anderem als Schreibcoach und Mentor, managte das Schreibzentrum und Writing Program und lehrte im First-Year Writing Seminar akademisches Schreiben.

 

Die Beaumont Farm ist ein Kindheitstraum von Luise, die auf genau diesem Hof Jahr für Jahr ihre eigenen Sommerferien verbracht hat.

2018 übernahm sie mit ihrem Mann den Schulbauernhof und seitdem hauchen sie ihm Stück für Stück ihren Lebenstraum ein. Klingt cheesy, ist auch so. 

Anthony Beaumont

 

Stammesoberhaupt, Garten-Guru, und Chefkoch  

Anthony ist zwar Brite aber lebte von 2006 bis 2011 in Neuseeland, wo er auch Luise kennenlernte. Er hat in Neuseeland als stellvertretender Manager eines kleinen Weinhandels gearbeitet, bevor er 2011 nach Berlin zog. In Deutschland arbeitete er als Gruppenleiter für die Language Farm. Während dieser Zeit studierte er auch für sein Online-Diplom in Teaching English to Learners of Other Languages (TESOL) und ging dann 2013 nach Abu Dhabi um an der New York University (NYU) Abu Dhabi für das Sportdepartment zu arbeiten. In Abu Dhabi begann er an Ultramarathons und Triathlons teilzunehmen und beschloss nebenbei als Triathloncoach zu arbeiten. Seit 2015 ist er nun zertifizierter Ironman- und Triathloncoach.

 

Die Beaumont Farm war ein logischer Schritt für Anthony, da er sich seit einigen Jahren mit Permakultur, Garten- und Farmarbeit beschäftigt und schon im immer im Grünen auf dem Land leben wollte. 

 

Seit 2020 ist er zertifiziert im Permakultur Design und legt auch die Außenbereiche der Farm nach diesem Prinzip an. 

This%20sparkling%20chap%20(in%20the%20mi

So haben sich Anthony und Luise kennengelernt:

Anthony und Luise haben sich 2011 in Neuseeland kennengelernt. Luise nahm sich ein Semester lang Urlaub von ihrem Masterstudium in Interkultureller Kommunikation und reiste mit Backpack quer über die Südinsel Neuseelands. Eine gemeinsame Freundin stellte Anthony Luise vor und zusammen diskutierten sie stundenlang über (deutschen) Fußball, Langstreckenlaufen und Film-Trilogien. Im Dezember 2011 zog Anthony nach Berlin und seit dem haben die beiden so ziemlich jeden Tag miteinander verbracht. 2012 ging es dann für 6 Jahre nach Abu Dhabi, wo Luise und Anthony an der New York University arbeiteten bzw. unterrichteten. 

Mittlerweile ist ihre Familie gewachsen - aus Abu Dhabi haben sie 2 (eigene) Kinder und 2 Straßenhunde mitgebracht.

Die Beaumont Farm ist ein Herzensprojekt, das über mehrere Jahre in den Köpfen von Luise und Anthony herum huschte, sich fest einnistete, heranwuchs und nun in der Realität existiert. Wir laden euch ein, unsere Farm zu entdecken und mitzugestalten.